KONTAKTE ALTES GÄSTEBUCH


104) Jochen aus Lübeck schrieb am 20.März 2012 um 16:59 Uhr:
--
Hallo zusammen
meine Bahn wächst und wächt, und es wird Zeit für eine weitere Einspeisung.
Bevor ich mich an die Verlötung mache, hätte ich gern gewußt, ob es nicht möglich ist, nach der Hälfte der Strecke einfach ein weiteres Anschlussstück einzusetzten und mit einem entsprechend langen Kabel an den vorhandenen Trafo anzuschließen. Bei meinem Trafo handelt es sich um den TITAN Typ 102 7-14 Volt und es wären dort noch 2 Steckplätze frei für den Anschluss eines weiteren Anschlussstückes.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, viele Grüße aus Lübeck
Jochen Brumm

103) Matthias aus deutschland schrieb am 17.März 2012 um 13:06 Uhr:
--
Moin,

ich bin am nachbauen einiger deiner Gebäude.
Beim Dunlop Turm habe ich aber schwierigkeiten!
Das Treppenhausgebäude ist kein Problem!
Nur der Zwischenboden von Blatt 5 scheint zu groß zu
sein! Vorne soll ja Die anzeigetafel von Blatt 10
angeklebt werden die breite der vorderen wand (ohne knick mit Dunlpo)
ist 6,9cm die front der Zwischenwand, auch ohne die knicke beträgt
8,9cm!!! somit passt das nicht!
Die teile C1 und C2 passen zu B2 und B3
jedoch passt das teil C3 vom maßstab auch
nicht rein, das ist zu groß!

Gruß

102) Heino Rapp aus deutschland schrieb am 12.März 2012 um 14:22 Uhr:
--
Hallo Frank,
ich bin mit meinem Sohn begeisteter nachbauer der Kartonmodelle.
Nun habe ich mir den Bau deiner Holzbahn näher angeschaut und würde sie eventuell nachbauen,ich habe auch schon eine kleine Bahngebaut siehe Anhang,wurde mich über eine Antwort und Schablonen der Teile freuen.

101) Hannah aus deutsch schrieb am 15.Februar 2012 um 12:27 Uhr:
--
Hallo Frank,

ich bin das erste Mal auf der Seite und kenne Dich natürlich nicht.
Dennoch möchte ich Dir und Deiner Familie auf diesem Wege von Herzen viel Kraft wünschen.

Hannah

100) Hansueli Wild aus Schweiz schrieb am 10.Februar 2012 um 16:59 Uhr:
Homepage: http://www.holzbahn.ch
--
Hallo Frank

Da ich nur ab und zu auf deine Seite gehe, habe ich heute von deinem tragischen Schicksalschlag gelesen und möchte dir mein herzlichstes Beileid aussprechen! Ich wünsche euch, dass ihr irgendwann wieder die Freude am Leben findet.
Durch meinen Beruf bedingt bei einer Rettungsorganisation, bin ich häufig mit solchen "Unfällen" konfrontiert und leider Gottes werden vielmals die Unschuldigen aus dem Leben gerissen.

Hansueli

99) Volker aus Greven schrieb am 7.Februar 2012 um 22:11 Uhr:
--
Hallo Frank!
Bin nach langer Zeit mal wieder auf Deiner Seite und war von der Unfallnachricht ehrlich geschockt.Ich wünsche Dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.Werde immer mal wieder auf deiner Seite nachschauen und würde mich freuen,wenn Du wieder aktiv werden würdest.Du hattest immer supergute Tipps.Danke dafür!!!!!!
Volker

98) Guido aus Jülich schrieb am 19.Januar 2012 um 09:47 Uhr:
--
Hallo Frank, ich kann mich meinen "Vorschreibern" nur anschließen. Ich wünsche Euch viel Kraft und alles erdenklich Gute in dieser schwierigen Zeit!

97) Jörg aus Jülich schrieb am 30.Dezember 2011 um 14:35 Uhr:
--
Hallo Frank,
stöberte nach längerer Zeit mal wieder auf Deiner tollen Seite und habe so von der Tragödie erfahren.
Ich wünsche Dir und Deinen Kindern die notwendige Kraft und viel Zuversicht!

Jörg


Hier geht es zum aktuellen Gästebuch

Seite:  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10   >   >>  von 17